Die Magnetfeldtherapie ist eine nicht invasive, komplementärmedizinische Behandlungsmethode zur Therapie verschiedenster Krankheiten und Leiden.

Insbesondere bei Linderung von Schmerzen und bei Durchblutungsstörungen zur Förderung der Durchblutung.

Die wichtigsten sind:

·      Schmerzlinderung und Beschleunigung von Wundheilungsprozessen

·      ausgeprägte Muskelentspannung und Tiefengewebsmassage

·      Zellaktivierung und Stimulierung des Stoffwechsels

·      Verbesserung des Kollagenaufbaus der Knochen

·      Stärkung des Immunsystems

·      Unterstützung der Lymphdrainage

·      Vitalisierung und Regenerierung des Körpers durch Stressabbau

·      Erweiterung der Blutgefäße

·      Aktivierung der Durchblutung

·      Beschleunigung des Blutflusses, deutliche Erhöhung des Sauerstoffangebotes.

Nicht geeignet für Schwangere, Epileptiker, Patienten mit Herzschrittmachern oder anderen elektromagnetischen Implantaten.

Magnetfeldtherapie

© 2017 Copyright by Heilpraktikerin Ines Königsbauer

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • b-googleplus